/ SWK Herford

Schüler der Gesamtschule Friedenstal besuchen die SWK

Die SWK mbH ist Kooperationspartner der Gesamtschule Friedenstal. In dieser Funktion erfolgt ein reger Austausch zwischen den Schülern dieser Schule und der SWK. Neben Schülerpraktika werden auch Betriebsbesichtigungen durchgeführt, die in Klassenverbänden stattfinden. Eine solche Betriebsbegehung fand am Donnerstag, den 09. Mai 2019 statt. Ziel dieser Betriebsbegehungen ist es, den Schülerinnen und Schülern einen Einblick in die Arbeitswelt zu geben. Besonders interessieren hierbei die Aufgabengebiete, für die die SWK auch Ausbildungsplätze anbietet. Es handelt sich hierbei um die nachfolgenden Ausbildungsberufe: 
  • Kfz-Mechatroniker/-in
  • Straßenbauer/-in
  • Gärtner/-in, Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau.

Im Rahmen dieser Betriebsbegehungen konnten die Schülerinnen und Schüler verschiedene Maschinen, wie zum Beispiel einen Minibagger, selber einmal steuern. Bei einer Fahrt mit dem Hubsteiger wurden sie 20 Meter in die Höhe gehieft und hatten einen guten Überblick über das Stadtgebiet von Herford. Aber auch praktische Fähigkeiten wurden abgefragt, wie zum Beispiel das Pflanzen von Blumen. 

Die gesamte Veranstaltung dauerte etwa drei Stunden. Die SWK hofft, dass durch diese Betriebsbegehung Interesse an handwerklichen Berufen geweckt werden konnte. Vielleicht gibt es ein Wiedersehen mit dem einen oder anderen Schüler bzw. der einen oder anderen Schülerin, wenn die SWK auch in Zukunft wieder Ausbildungsplätze ausschreibt. 

Besichtigung GS Friedenstal

Besichtigung GS I